Zum Haupt-Inhalt
Karrenseilbahn Dornbirn, Herbststimmung
Karrenseilbahn Dornbirn, Herbststimmung, © Jürgen Kostelac / Dornbirner Seilbahn AG
Karrenseilbahn Dornbirn, Herbststimmung
Karrenseilbahn Dornbirn, Herbststimmung, © Jürgen Kostelac / Dornbirner Seilbahn AG

Presse und Medien

Presse und Medien

Hier können Text- und Bildmaterial der Karrenseilbahn Dornbirn heruntergeladen und für Medienzwecke genutzt werden.

Bilder

Aktuelle Pressebilder stehen im linken Bereich zum Download bereit.

Die honorarfreie Veröffentlichung ist nur in Zusammenhang mit der Berichterstattung über die Karrenseilbahn gestattet. Wir ersuchen Sie, die Fotografien vollständig und nicht in Ausschnitten wiederzugeben. Bitte betiteln Sie die Fotografien nach den beigestellten Angaben.

Die Bilder dürfen ausschließlich im Zusammenhang mit touristischen Themen über Dornbirn zur Veröffentlichung in Medien oder für Werbepublikationen von touristischen Leistungsträgern aus der Region honorarfrei verwendet werden. Eine Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet. Jegliche kommerzielle Nutzung (z.B. für Bücher, Kalender, Ansichtskarten oder sonstige Produktwerbung außerhalb der Tourismusbranche) ist nicht erlaubt bzw. Bedarf einer gesonderten Absprache und schriftlicher Abmachung (weitere Informationen bei der Dornbirner Seilbahn AG). Bei Veröffentlichungen sind die Archivbezeichnung und/oder der Name des Fotografen (z.B.: Dornbirner Seilbahn AG, Vorname Nachname des Fotografen) verpflichtend anzuführen. Bei Nichteinhaltung steht dem Fotografen das Recht zu, ein Nutzungshonorar zu stellen.

Weitere Informationen und gezieltes Pressematerial erhalten Sie gerne auf Anfrage.

Downloads

Folgende Dateien sind zum Download gedacht und können nach Zustimmung der Dornbirner Seilbahn AG verwendet werden. Jede weitergehende kommerzielle Nutzung ist urheberrechtlich geschützt.

Videos

Besuche den YouTube Kanal.

Kunst am Berg - Eva Schlegel

Die österreichische Medien- und Objektkünstlerin Eva Schlegel schafft in Kooperation mit 2MVD eine virtuelle Ausstellung im realen und öffentlichen Raum. So können Besucher auch am Karren (Bergstation) mit der kostenlosen Wikar-App und durch das Scannen vom QR-Code die digitale Arbeit der Künstlerin am eigenen Smartphone aufrufen, fotografieren oder online teilen.

Weitere Infos findet ihr beim Kunstraumdornbirn

 

Kunst am Berg - Eva Schlegel
Kunst am Berg - Eva Schlegel, © Jürgen Kostelac / Dornbirner Seilbahn AG
Zum Seitenanfang