Alpabtrieb in Dornbirn - Verkehrsbehinderungen

Nach einem guten Alpsommer ziehen die Älplerinnen und Älpler gemeinsam mit ihrem Vieh im September wieder ins Tal. An insgesamt vier Terminen kehren die 2500 Tiere großteils über die Ebniter- bzw. Gütlestraße zurück. Es kann zu Verkehrsbehinderungen kommen, Wartezeiten bis zu 20 Minuten und Straßensperren sind möglich. Die Viehverteilung findet jeweils am Parkplatz des Waldbades Enz statt.

Termine Alpabtrieb 2019

Samstag, 21. September mit großem Fest ab 11:30 Uhr
Gunzmoos – Obermörzel um 12:30 Uhr sowie
Unterfluh - Altenhof um 14:00 Uhr

Musikalische Begleitung durch die Bauernkapelle und Verpflegung durch die MG Hatlerdorf

Totalsperre der Gütlestraße ab Höhe Campingplatz bis zum Conrad Sohm von 11:30 bis 18:00 Uhr

Samstag, 28. September mit Bewirtung
Bocksberg um 11:30 Uhr sowie
Alpe Wöster bestehend aus Hasengerach und Laubach um 12:00 Uhr

Der Feuerwehrzug aus Kehlegg sorgt hier für eine Bewirtung.

Sperre zwischen 11:00 und 14:30 Uhr