Zum Haupt-Inhalt
Sonnenuntergang Staufen
Sonnenuntergang mit Blick auf den Staufen, rechts im Bild der Ansatz des Breiten Berges., © DornbirnerSeilbahnAG, Jürgen Kostelac
Sonnenuntergang Staufen
Sonnenuntergang mit Blick auf den Staufen, rechts im Bild der Ansatz des Breiten Berges., © DornbirnerSeilbahnAG, Jürgen Kostelac

Staufenrunde (3)

Staufenrunde (3)

Die Staufenrunde ist einfache Rundwanderung, in einer schönen Berglandschaft mit tollen Ausblicken über den Bodensee und das Dornbirner Firstgebiet. Bei der Runde läuft man meist auf breiten Wegen in kuppiertem Gelände. Eine schöne Einkehrmöglichkeit bietet die idyllisch gelegene Staufen Alpe.

Karren, Ausgangspunkt für verschiedenste Wanderungen

Der Karren, ist Ausgangspunkt für verschiedenste Wanderungen. So zum Beispiel auch die Staufenrunde, deren Startpunkt bei der Karren Bergstation oder für jene, die die Strecke verlängern wollen, bei der Talstation ist.

Wegbeschreibung und Details

Gehzeit: 2 Std. 30 Min.

Ausgangs- und Endpunkt: Karren Bergstation 

Markierung: weiß/rot/weiß

Höhenmeter: 270 Meter aufwärts / 270 Meter abwärts

Beschilderung: Karren Bergstation – Staufenrunde (Kühberg – Schuttannen – Staufenalpe) – Karren Bergstation 

Einkehrmöglichkeiten: Panoramarestaurant, Kühberg (Öffnungszeiten beachten), Schuttannen, Alpe Staufen (zur Alpzeit)
Hinweis: Die Staufenalpe ist nur im Sommer (während der Alpzeit) bewirtet.

Wanderkarte

Wandertourdaten

 

Zum Seitenanfang